03.05.11 15:22 Alter: 9 yrs

BruxZir® - Kronen und Brücken aus monolithischem Zirkonoxid

 

Bruxzir

Bruxzir® ist eine monolithische vollkeramische Restauration aus Zirkonoxid für Kronen und Brückenversorgung ohne keramische Verblendung.
Sicher steht BruxZir® mehr für Festigkeit als für Ästhetik aber Sie werden beeindruckt sein, wenn Sie eine solche Versorgung mit einer Vollgusskrone oder einer teilverblendeten VMK-Krone vergleichen. Ohne jedes Risiko von Chipping ist BruxZir die ideale Versorgung für Bruxer oder Knirscher.

Kronen und Brücken aus monolithischem BruxZir® werden aus einem sehr hochwertigen Zirkonoxid  ( Fa.Tosoh )  hergestellt, wobei die Fräsblanks in einem besonderen Prozess ohne mechanisches Pressen und die dazu üblichen Binder gefertigt werden.

In diesem Fertigungsprozess (Patent angemeldet) liegt das Geheimnis seiner besonderen optischen und ästhetischen Eigenschaften.
 
BruxZir® Empfelungen
Kronen und Brücken aus monolithischem BruxZir® Zirkonoxid sind primär indiziert für Bruxer und Knirscher, wenn teilverblendete VMK-Kronen oder Vollgusskronen nicht gewünscht werden.

BruxZir® bietet sich insbesondere an für Molarenkronen, wenn der Patient eine zahnfarbene Versorgung wünscht und nur wenig Raum für eine geeignete Präparation besteht, oder der Patient bereits VMK-Arbeiten aufgrund  seines Bruxismus zerstört hat. BruxZir® kann auch für Inlays und Onlays verschrieben werden (minimal-invasiv)
 
Anforderungen für die Präparation
Eine besondere Anforderung an die Präparation ist nicht erforderlich. BruxZir® Voll-Zirkonoxid Versorgungen ermöglichen insbesondere auch eine minimal-invasive Präparation ähnlich einer Vollgusskrone solange okklusal mindestens 0,5 mm Platz besteht. Der minimale okklusale Platzbedarf beträgt 0,5 mm, besser wären 1-1,5 mm.
 
Zementierung
Composite Glasionomerzement (RelayX Befestigungszement 3M ESPE, GC Fuji Plus GC Europe) Composite Befestigungszemente für kurze oder flache Präparationen (RelaX Unicem 3M ESPE, Panavia F2.0 Kuraray)
 
Vorteile für Ihre Patienten
Definitiv kein Chipping da aus Voll-Zirkon gefertigt ohne Keramische Verblendung. Glasiert für eine perfekte Oberfläche zur Vermeidung von Plaque und Abrasion. Minimalinvasiv, biokompatibel, hochfest (Biegefestigkeit bis zu 1465 MPa) Die weltweit erfolgreichste monolithische Versorgung aus Zirkonoxid, über 100.000 Kronen und Brücken eingesetzt.

Die ästhetische Alternative zu teilverblendeten VMK-und Vollgusskronen.
Konventionell zementierbare  vollkeramische Versorgung für minimale Platzverhältnisse und minimalinvasive Präparation.
Transluzenz für eine natürliche Farbgebung.


Kunden Login | Impressum | Datenschutz